Aus dem Erlebnisbericht vom Februar 2024

Die Aussenstation in Mahanje, Tansania

Unsere Kirchengemeinde unterstützt die Pfarrei Hale mit ihren 20 Außenstationen auch beim Bau von Kirchen.
 
Eine Reisegruppe aus der Pfarrei reiste im Oktober 2019 nach Hale. Hier besichtigten sie auch die Außenstelle in Mahanje. Der Rohbau war am Enstehen.

 
 
1
2
 
 

Mittwoch, 14.02.24 - Aschermittwoch

Kirchenbau

Wir fuhren zuerst nach Mahanje. Diese Kirche ist noch nicht fertig gebaut, bzw. gestaltet. Damit die Wände in der Regenzeit keinen Schaden nehmen, haben wir vor einiger Zeit Geld geschickt, um das Dach zu bauen. Es ist eine offene Dachkonstruktion mit einem Blechdach. Die Kirche ist groß. An der Seite hängt der Kreuzweg, das heißt, da hängen Bilder in ca. DinA 4 –Größe in einem Bilderrahmen. Die Bänke sind sehr niedrig und sicher nicht bequem. Auch der Zugang zur Kirche ist noch etwas abenteuerlich und man muss schon trittfest sein. Aber der Chorraum und der Altar sind schon neu und hier wird natürlich auch schon Gottesdienst gefeiert.

 
 
1
2
 
 

Aus dem Erlebnisbericht vom Februar 2024
Eine Beerdigung in Tansania
 > weiterlesen

© 2024 Kath. Kirchengemeinde Hotzenwald St. Wendelinus - Impressum - Datenschutzerklärung -  by eschbachIT